Weihnachtssauerkraut und Pilz-Pierogi-Rezept

***Einige der untenstehenden Links sind Affiliate-Links,was bedeutet,dass ich ohne zusätzliche Kosten für Sie eine Provision erhalte,wenn Sie darauf klicken und einen Kauf tätigen.***

Pilz- und Sauerkrautpiroggen auf einem schwarzen Teller.
Polnische Weihnachtspiroggen mit Sauerkraut und Pilzen

Piroggen mit Sauerkraut und Pilzen ist ein traditionelles polnisches Gericht,das zum Wieczerza Wigilijna oder Heiligabendessen gegessen wird. Der fleischige Pilz und das würzige Sauerkraut werden perfekt ergänzt durch den leichten,fluffigen Teig und die geschmolzene Butter darauf!

Kein Fleisch an Heiligabend! 

Weihnachten oder Wigilia ist ein Festmahl mit zwölf Gängen,die von Vorspeisen bis zum Dessert reichen! Aber weil viele Polen römisch-katholisch sind,nichts davon Polnische Weihnachtsgerichtekann Fleisch enthalten. Traditionell dürfen nur Fisch- und vegetarische Gerichte zum Weihnachtsessen serviert werden. 

Aber auch die vegetarischen Gerichte,die für Wieczerza Wigilijna gekocht werden,sind unglaublich lecker,besonders die pierogi z kapust? i Grzybami oder Sauerkraut-Pilz-Pierogi! Mit den fleischigen Champignons im luftig-lockeren Pierogi-Teig vermisst du Fleisch überhaupt nicht!

Als Saint Hycinth das Pierogi-Rezept aus Kiew nach Polen zurückbrachte,war ihm nicht bewusst,welche Auswirkungen es auf zukünftige Generationen von Polen haben würde. Diese einfachen Piroggen werden in polnischen Haushalten oft gegessen großoder zurekoder barszcz czerwony!

Polnische Piroggen mit Pilzen und Sauerkraut auf einem schwarzen Teller.
Piroggen mit Sauerkraut und Champignons sind das perfekte Weihnachtsgericht!

Wie man Sauerkraut und Pilz-Piroggen-Rezept macht

Schritt I – Die Pilze einweichen 

Wasch das getrocknete Pilzeund lassen Sie sie über Nacht in einem Topf mit kaltem Wasser einweichen. Am nächsten Tag das Wasser abgießen und die Pilze weich kochen. Wenn du es nicht über Nacht einweichen kannst,weiche es mindestens drei bis vier Stunden lang ein. 

Getrocknete Pilze.
Getrocknete Pilze sind eine gute Proteinquelle
Getrocknete Pilze in einem Topf einweichen.
Die getrockneten Pilze über Nacht in einem Topf einweichen

Schritt II – Sauerkrautfüllung zubereiten

Sie können hausgemachte oder verwenden gekauftes Sauerkrautfür dieses Rezept. Wenn Sie wollen Sauerkraut machen,verwenden Sie dieses Rezept.

Beginnen Sie,indem Sie den Saft aus dem Sauerkraut abtropfen lassen,indem Sie es vorsichtig auspressen. Dann fein hacken und eine Stunde in Wasser kochen,bis es weich ist. Dann wieder abtropfen lassen,bis kein Wasser mehr vorhanden ist.

Während das Sauerkraut kocht,die Zwiebeln und Pilze fein hacken. Braten Sie sie mit Öl oder Butter bei schwacher Hitze,bis sie weich sind.

Zwiebeln,Champignons und Sauerkraut mischen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Polnisches Sauerkraut.
Polnisches Sauerkraut
Das Sauerkraut in einem Topf kochen.
Kochen Sie das Sauerkraut in einem großen Topf,bis es weich ist
Champignon-Sauerkraut-Füllung.
Champignon-Sauerkraut-Füllung

Schritt III – Machen Sie den Pierogi-Teig

Mischen Sie die Zutaten für den Teig mit der Hand oder a Teigmixer. Fügen Sie dann langsam Wasser hinzu und lassen Sie es einarbeiten,bevor Sie mehr hinzufügen. Wenn es keine Klumpen gibt. der Teig ist fertig. 

Schritt IV – Sauerkraut-Piroggen formen

Teilen Sie den Teig in kleinere Portionen und rollen Sie jede Portion auf weniger als 1/16 – 1/8? Dicke. Schneiden Sie dann mit a Kreise aus runder Ausstecher

Die Sauerkraut-Piroggen-Füllung in jeden Kreis geben und gut verschließen. Sie können eine verwenden Pierogi-Herstellerdafür. 

Fügen Sie nicht zu viel Füllung hinzu oder es wird nicht gut versiegeln. Stellen Sie sicher,dass keine Löcher vorhanden sind,da die Piroggen sonst auseinanderfallen. Stellen Sie außerdem sicher,dass keine Füllung zwischen den versiegelten Abschnitten eingeklemmt ist. 

Sammeln Sie alle restlichen Teigreste und rollen Sie sie erneut aus,um mehr Pierogi zu machen,bis Sie den Rest des Teigs fertig sind. 

Teigkreis in den Händen.
Mit einem Ausstecher oder einem großen Glas Kreise ausstechen
Zwei Pierogi in den Händen mit anderen auf dem Tisch.
Tipp:Formen Sie alle Pierogi,bevor Sie mit dem Kochen beginnen

Schritt V – Kochen Sie die Piroggen mit Sauerkraut

In einem großer Topfkochendes Wasser,fügen Sie die Piroggen einzeln hinzu. Wenn die Piroggen schwimmen,sind sie gar. Entfernen Sie sie nach einer Minute Schwimmen mit einem Sieb oder einer Schaumkelle.

Legen Sie die gekochten Pierogi auf einen Teller oder eine große Schüssel und gießen Sie geschmolzene Butter oder Schmalzoben,damit sie nicht aneinander kleben.

Pilz- und Sauerkrautpiroggen auf einem schwarzen Teller.
Polnische Weihnachtspiroggen mit Sauerkraut und Pilzen

Tipps für die Herstellung von Weihnachtspierogi – Pierogi Z Kapust? Ich Grzybami

  • Sie können mehr Pilze hinzufügen oder die Pilze weglassen,wenn Sie möchten.
  • Wenn Sie frische Pilze verwenden,weichen Sie sie nicht über Nacht ein. 
  • Wenn Sie keine Pierogi zu Hause haben,können Sie sie verwenden gekauftes Sauerkraut.
  • Wenn Sie keinen Ausstecher haben,um die Pierogi-Kreise auszustechen,verwenden Sie ein sehr großes Glas.
  • Sie können eine verwenden Pierogi-Herstelleroder versiegeln Sie die Pierogi mit Ihren Händen.
  • Sauerkraut-Piroggen können das ganze Jahr über zubereitet werden!
  • Achte darauf,dass das Wasser kochend heiß ist,bevor du die Piroggen kochst,sonst fallen sie auseinander. 

FAQS zu Sauerkraut-Piroggen

Gibt es einen Unterschied zwischen Weihnachtspiroggen und Traditionelle polnische Piroggen

Aus Sauerkraut und Pilzen hergestellt,ähneln die Weihnachtspierogi den traditionelle polnische Piroggen,und es gibt keinen wirklichen Unterschied zwischen ihnen. 

Was kann ich den Sauerkrautpilz-Piroggen noch hinzufügen?

Sie können den Piroggen weitere Gewürze oder Röstzwiebeln hinzufügen. Wenn Sie das Sauerkraut-Champignon-Piroggen-Rezept zu anderen Jahreszeiten zubereiten,können Sie auch gewürfelten gebratenen Speck oder gebratenen Würfel hinzufügen Kielbasa-Würstchen

Muss ich Pilze in diesem Rezept verwenden?

Nein,du kannst die Pilze weglassen,wenn du sie nicht magst. Fügen Sie einfach mehr Sauerkraut oder Zwiebeln oder gekochte Karotten hinzu. 

Wie werden Piroggen aufbewahrt?

Wenn die Piroggen gar sind,legen Sie sie mit etwas Abstand voneinander auf ein Tablett. Nach dem Abkühlen mit geschmolzener Butter bedecken und zusammen in eine Schüssel geben. 

Mit der gleichen Methode können übrig gebliebene Piroggen 5 bis 7 Tage im Kühlschrank oder 3 bis 4 Monate im Gefrierschrank aufbewahrt werden. 

Wie man Piroggen aufwärmt?

Pierogi in einer Mikrowelle oder in einer Bratpfanne mit Öl,Butter oder Schmalz aufwärmen. Die Bratpfannen-Version ist köstlich und die Methode kann auch verwendet werden,um frische Piroggen knusprig zu machen. 

 

Weihnachtssauerkraut und Pilz-Pierogi-Rezept

Pilz- und Sauerkrautpiroggen auf einem schwarzen Teller.

Piroggen mit Sauerkraut und Pilzen ist ein traditionelles polnisches Gericht,das zum Wieczerza Wigilijna oder Heiligabendessen gegessen wird. Der fleischige Pilz und das würzige Sauerkraut werden perfekt ergänzt durch den leichten,fluffigen Teig und die geschmolzene Butter darauf!

Zutaten

Sauerkraut-Piroggen-Teig

  • 5 Tassen (600 g) Allzweckmehl
  • 1 Ei
  • 1 Tasse warmes Wasser
  • 2 Prisen Salz
  • 4-5 Esslöffel Öl

Sauerkraut-Pilz-Füllung

  • 36 oz (1kg) Sauerkraut
  • 110 g getrocknete Pilze
  • 2 Zwiebeln
  • 6 Knoblauchzehen
  • 6 Lorbeerblätter
  • 6 Pimentbeeren
  • Öl
  • Salz
  • Pfeffer

Anweisungen

Wie man Pierogi-Teig macht

  1. Mehl,Ei,Öl und Salz in eine Schüssel geben und mit dem Hand- oder Teigmixer vermischen.
  2. Beginnen Sie langsam mit der Zugabe des Wassers und lassen Sie es einarbeiten,bevor Sie mehr hinzufügen.
  3. Rühren,bis alle Zutaten eingearbeitet sind und keine Klumpen mehr vorhanden sind.

Wie man Sauerkrautfüllung macht

  1. Die Pilze waschen und in einen Topf mit kaltem Wasser geben. Über Nacht einweichen lassen.
  2. Morgens die Pilze abtropfen lassen und weich kochen.
  3. Lassen Sie das Sauerkraut abtropfen,indem Sie es vorsichtig ausdrücken. Dann fein hacken.
  4. Kochen Sie das Sauerkraut eine Stunde lang in Wasser,bis es weich ist. Dann wieder abtropfen lassen,bis kein Wasser mehr übrig ist.
  5. In der Zwischenzeit eine Zwiebel und Champignons fein hacken. Braten Sie sie mit etwas Butter (oder Öl) bei schwacher Hitze,bis sie weich sind.
  6. Alle Zutaten für die Füllung miteinander verrühren,mit Salz und Pfeffer würzen.

Wie man Sauerkraut und Pilz-Piroggen formt

  1. Den Teig in 2 oder 3 Teile teilen.
  2. Rollen Sie jedes Stück dünn auf einer bemehlten Oberfläche auf knapp 1/16 - 1/8 Zoll Dicke aus.
  3. Mit einem runden Ausstecher die Kreise aus dem Teig ausstechen.
  4. Die Champignon-Sauerkraut-Füllung in die Mitte jedes Kreises geben und gut verschließen.
  5. Sammeln Sie alle restlichen Teigreste,rollen Sie sie erneut aus und machen Sie mehr Pierogi. Wiederholen Sie diesen Vorgang,bis der gesamte Teig verbraucht ist.


Wie man Piroggen mit Sauerkraut kocht

  1. Salz und Wasser in einem großen Topf aufkochen.
  2. Die Piroggen einzeln in das kochende Wasser geben.
  3. Wenn sie schwimmen,lassen Sie sie eine Minute stehen und entfernen Sie sie dann mit einer Schaumkelle.
  4. Vor dem Servieren geschmolzene Butter oder Schmalz darüber gießen.

Anmerkungen

  • Sie können die Pilze weglassen,wenn Sie es vorziehen.
  • Wenn Sie frische Pilze verwenden,nicht über Nacht einweichen.

Pin für später:

Hat Ihnen dieses Weihnachtssauerkraut-Piroggen-Rezept gefallen? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen!

3-Antworten

  1. My mother made sauerkraut or potato love sauerkraut!! When I made them…the sauerkraut sticks out…disappointed. Tried smaller amounts but then they were all doughy. Guess I can’t do it!!

    Yours look great send me some..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Erforderliche Felder sind mit *markiert

folgenauf sozial

Kategorien

[thrive_leads id='10725']
Weiter zum Rezept