Rezept für polnisches Roggenbrot mit Hefe [Chleb ?ytni Na Dro?d?ach]

***Einige der untenstehenden Links sind Affiliate-Links,was bedeutet,dass ich ohne zusätzliche Kosten für Sie eine Provision erhalte,wenn Sie darauf klicken und einen Kauf tätigen.***

Chleb z?ytni oder polnisches Roggenbrot auf einem Schneidebrett.
Chleb z?ytni oder polnisches Roggenbrot

Das Chleb zytni na drozdzach ist viel einfacher als der traditionelle polnische Sauerteig und ein polnisches Roggenbrot auf Hefebasis,das in etwa einer Stunde zubereitet werden kann. Perfekt für Abendessen unter der Woche oder Brot und Butter am frühen Morgen!

Was ist Chleb ?ytni Na Dro?d?ach?

Seit über 14 Jahren essen Menschen Brot. Es wird angenommen,dass die alten Ägypter die ersten waren,die Brot aus Mehl herstellten. Von dort verbreitete sich die Brotherstellungstechnik nach Griechenland,Rom und den Rest der Welt.  

Brot gibt es in Polen seit Jahrhunderten,von Weizenbrot über Roggenbrot bis hin zu Broten aus Hefe- oder Sauerteig. 

Das Chleb zytni na drozdzach ist ein einfaches Roggenbrotrezept mit Hefe,das Sie sofort oder besser gesagt in weniger als einer Stunde backen können. Es ist so anders als die traditionelles polnisches Brot das wird mit gemacht Sauerteigstarter Das dauert 5 bis 7 Tage,um zu fermentieren.

 Das köstliche Chleb Zytni hat eine knusprige Kruste und einen weichen Kern,der perfekt für Toast mit Butter oder mit einem herzhaften ist Polnische Suppe

Wie man polnisches Roggenbrot mit Heferezept macht

Erwärmen Sie das Wasser und mischen Sie es mit den restlichen Zutaten von Hand oder mit einem Küchenmaschine. Sie müssen die Hefe nicht aufgehen lassen,da Sie Instanthefe verwenden. 

Zutaten für das Chleb z?ytni (polnisches Roggenbrot: polnisches Schwarzbrot).
Zutaten für das Chleb z?ytni (polnisches Roggenbrot – polnisches Schwarzbrot)

Den Roggenbrotteig ebenso wie den ca. 40 Minuten ruhen lassen Dinkelbrot,dann in eine geölte Brotform geben und 25 Minuten lang ein zweites Mal aufgehen lassen. 

In einer Schüssel den Roggenbrotteig formen.
In einer Schüssel den Roggenbrotteig formen
Der Roggenbrotteig ist größer geworden.
Nach 40 Minuten ist der Roggenbrotteig größer geworden
Roggenbrotteig in einer Brotpfanne polieren.
Roggenbrotteig in einer Brotpfanne polieren

Sobald das Brot wieder aufgegangen ist,ca. 45 Minuten backen,abkühlen lassen und servieren!

Polnisches Roggenbrot.
Polnisches Roggenbrot

Tipps zur Herstellung von polnischem Roggenbrot mit Heferezept 

Chleb z?ytni oder polnisches Roggenbrot auf einem Schneidebrett.
Chleb z?ytni oder polnisches Roggenbrot auf einem Schneidebrett.

Häufig gestellte Fragen zu Chleb ?ytni Na Dro?d?ach Brot

Welche anderen polnischen Brote sollte ich probieren?

Andere polnische Brote,die Ihnen gefallen werden,sind:

Wie lange knete ich den Roggenbrotteig?

Kneten Sie den Roggenbrotteig,bis er nicht mehr an Ihren Händen oder am Topf klebt. 

Woher weiß ich,ob der zweite Anstieg abgeschlossen ist?

Sobald sich der Teig verdoppelt hat,ist der zweite Gang abgeschlossen. Sofort backen. Wenn Sie zu lange warten,wird das Brot fallen.  

Muss ich Instanthefe verwenden?

Nein,die Verwendung ist nicht unbedingt erforderlich Instant-Hefe. Sie können frische Hefe verwenden,wenn Sie es vorziehen. Wenn Sie frische Hefe verwenden,stellen Sie sicher,dass Sie die Hefe vor der Verwendung mit Wasser oder Milch aufgehen lassen. 

Wie ist Chleb Zytni Na Drozdzach aufzubewahren?

Sie können polnisches Roggenbrot in einer abgedeckten Schüssel 4 bis 5 Tage auf der Arbeitsplatte lagern. 

Rezept für polnisches Roggenbrot mit Hefe [Chleb ?ytni Na Dro?d?ach]

Ertrag:20 Portionen

Rezept für polnisches Roggenbrot mit Hefe (Chleb ?ytni Na Dro?d?ach)

Chleb z?ytni oder polnisches Roggenbrot auf einem Schneidebrett.

Das Chleb zytni na drozdzach ist viel einfacher als der traditionelle polnische Sauerteig und ein polnisches Roggenbrot auf Hefebasis,das in etwa einer Stunde zubereitet werden kann. Perfekt für Abendessen unter der Woche oder Brot und Butter am frühen Morgen! 

Vorbereitungszeit5 Protokoll
Kochzeit45 Protokoll
Zusätzliche Zeit1 Stunde5 Protokoll
Gesamtzeit5 Protokoll

Zutaten

  • 4 Tassen Roggenmehl
  • 1 ½ warmes Wasser
  • 1 ½ EL Instanthefe
  • 1 TL Salz
  • ½ TL Zucker
  • 2 EL Öl/Olivenöl

Anweisungen

  1. Erwärme das Wasser.
  2. Mischen Sie alle Zutaten zusammen und kneten Sie den Teig in einer Schüssel oder mit der Küchenmaschine.
  3. Decken Sie die Schüssel mit einem sauberen Küchentuch ab und stellen Sie sie an einen warmen Ort. Den Teig 40 Minuten wachsen lassen.
  4. Die Backform mit der Hand oder dem Backpinsel einölen.
  5. Nach 30 Minuten den Teig erneut durchkneten und in die geölte Brotform geben.
  6. Decken Sie die Pfanne mit einem Küchentuch ab und warten Sie weitere 15 Minuten.
  7. Ofen auf 200°C vorheizen.
  8. Nach 25 Minuten das Brot in den Ofen schieben und ca. 45 Minuten backen.

Anmerkungen

Sie können verschiedene Mehlsorten mischen,wenn Sie nicht genug Roggenbrot haben. Fügen Sie zum Beispiel 2 Tassen Roggenbrot und 2 Tassen Dinkelmehl,Allzweckmehl usw. hinzu.

Empfohlene Produkte

Als Amazon-Partner und Mitglied anderer Partnerprogramme verdiene ich an qualifizierten Käufen.

Ernährungsinformation:

Ertrag:

20

Serviergröße:

1

Menge pro Portion:Kalorien:87Gesamtfett:2gGesättigte Fettsäuren:0gTransfett:0gUngesättigtes Fett:1gCholesterin:0mgNatrium:118mgKohlenhydrate:16gFaser:3gZucker:0gEiweiß:3g

Diese Daten sind Richtwerte und werden von Nutritionix berechnet

Pin für später:

Hat Ihnen dieses chleb ?ytni na dro?d?ach Rezept für polnisches Roggenbrot mit Hefe gefallen? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen!

2-Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Erforderliche Felder sind mit *markiert

folgenauf sozial

Kategorien

[thrive_leads id='10725']
Weiter zum Rezept