Polnisches Glühbierrezept – Grzane Piwo

***Einige der untenstehenden Links sind Affiliate-Links,was bedeutet,dass ich ohne zusätzliche Kosten für Sie eine Provision erhalte,wenn Sie darauf klicken und einen Kauf tätigen.***

Polnisches Müllerbier

Wenn Sie noch nie in Polen waren,haben Sie wahrscheinlich noch nie von polnischem Glühbier gehört. Tatsächlich mag die Vorstellung von heißem Bier für viele unvorstellbar sein. Vertrauen Sie mir,im kalten Winter trifft das heiße polnische Glühbier auf jeden Fall genau das Richtige und wärmt Sie von innen heraus! 

Oft werden Sie feststellen,dass polnisches Glühbier ein beliebtes Getränk daneben ist Polnischer Glühwein. Es heißt aber nicht immer Glühbier. Polnischer Glühwein ist besser bekannt als Grzane Piwo,wo ?Grzane? bedeutet ?beheizt? und? Piwo? bezieht sich auf ?Bier?.

Polnisches Müllerbier

Aufgrund der Übersetzung von Grzane Piwo wird das polnische Glühbier manchmal auch als polnisches warmes Bier bezeichnet. Trotz des Namens wird polnisches Glühbier nicht warm (oder kalt!) serviert. Tatsächlich wird polnisches Glühbier heiß serviert.

Das polnische Glühbier-Rezept ist extrem einfach und in weniger als 5 Minuten fertig. Das ist inklusive Vorbereitungszeit! Dies ist eine großartige schnelle Lösung,falls Sie während der Weihnachtszeit Gäste haben. 

Wichtig zu beachten ist,dass dieses Rezept sowohl für alkoholische als auch für alkoholfreie Biere verwendet werden kann. Es ist perfekt für alle,die keinen Alkohol trinken!

Polnisches Glühbierrezept – Grzane Piwo

Teil I – Eine Orange auspressen

Teil II – Gießen Sie den Saft in einen Topf und fügen Sie Gewürze hinzu

Den Saft einer Orange in einen Topf geben. 2 hinzufügen Zimtstangen,2 Anis Sterne,2-3 EL. von Honig,8 Nelken,Eine Prise von Ingwer Puderund eine Prise Kardamom. Die Gewürze mit dem Saft mischen. Beachten Sie,dass die Zuckermenge,die Sie hinzufügen,bestimmt,wie süß das polnische Glühbier wird. 

Die Gewürze in den Topf geben.
Die Gewürze in den Topf geben.

Teil III – Bier hinzufügen und kochen

Gießen Sie 2 Flaschen Bier in die Mischung. Gut mischen und dann den Topf auf den Herd stellen. Das Bier nicht kochen. Es sollte nur beheizt werden. Servieren Sie das polnische Glühbier heiß.

Fügen Sie der Mischung Bier hinzu.
Fügen Sie der Mischung Bier hinzu.

FAQs zu polnischem Glühbier

Was ist der Unterschied zwischen Glühwein und Glühbier?

Abgesehen davon,dass diese Rezepte zwei verschiedene Alkohole verwenden,werden Sie feststellen,dass der Glühwein tendenziell süßer ist. Es gibt einen kleinen Unterschied in den verwendeten Gewürzen. Glühwein verwendet Zimt und Nelken,während Glühbier die gleichen Gewürze verwendet,aber der Mischung auch Sternanis hinzufügt. 

Manche Leute,die Sternanis nicht mögen,mögen Glühwein vielleicht lieber als Glühbier.

Warum sollte polnisches Glühbier nicht gekocht werden?

Polnisches Glühbier sollte erhitzt,aber von der Flamme genommen werden,bevor es zu kochen beginnt. Dies liegt daran,dass der Alkohol in der Mischung verdunstet. Das reduziert die Gesamtalkoholkonzentration des polnischen Glühbiers und verändert den Gesamtgeschmack.

Sollte polnisches Glühbier abgeseiht werden?

Die meisten Menschen ziehen es vor,polnisches Glühbier abzuseihen. Das liegt daran,dass die Leute nicht gerne vereinzelte Gewürzstücke in ihren Getränken haben. Wenn die Gewürze in der Mischung bleiben,lässt sich das Bier jedoch besser ziehen. Am besten seiht man das polnische Glühbier kurz vor dem Servieren ab.

Ertrag:2 Portionen

Polnisches Glühbierrezept - Grzane Piwo

Polish mulled beer with orange slices and cinnamon sticks.
Vorbereitungszeit5 Protokoll
Gesamtzeit5 Protokoll

Zutaten

  • 2 Flaschen Bier
  • 1 Orange
  • 2 Zimtstangen
  • 2 Anissterne
  • 2-3 EL Honig
  • 8 Nelken
  • eine Prise Ingwerpulver
  • eine Prise Kardamom (optional)

Anweisungen

  1. Den Saft aus der Orange auspressen.
  2. Gießen Sie den Saft in den Topf.
  3. Honig und alle Gewürze zugeben. Mischen.
  4. Bier hinzufügen und kochen. nicht zum Kochen bringen!
  5. Heiß servieren.

Empfohlene Produkte

Als Amazon-Partner und Mitglied anderer Partnerprogramme verdiene ich an qualifizierten Käufen.

Ernährungsinformation:

Ertrag:

2

Serviergröße:

1

Menge pro Portion:Kalorien:412Gesamtfett:2gGesättigte Fettsäuren:0gTransfett:0gUngesättigtes Fett:1gCholesterin:0mgNatrium:41mgKohlenhydrate:81gFaser:6gZucker:58grEiweiß:3g

Diese Daten sind Richtwerte und werden von Nutritionix berechnet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Erforderliche Felder sind mit *markiert

folgenauf sozial

Kategorien

[thrive_leads id='10725']
Weiter zum Rezept