Einfaches polnisches Tatarenrezept

***Einige der untenstehenden Links sind Affiliate-Links,was bedeutet,dass ich ohne zusätzliche Kosten für Sie eine Provision erhalte,wenn Sie darauf klicken und einen Kauf tätigen.***

Ein kleines Gericht der polnischen Küche auf einem schwarzen Teller.

Tatarisch-polnisches Essen (befsztyk tatarski) war eines der Dinge,die ich unbedingt ausprobieren wollte,als ich als Kind in Polen aufwuchs. Mama und Papa weigerten sich,mir rohes Fleisch mit rohem Eigelb zu geben,also musste ich lange warten,bis ich polnisches Tatar essen konnte.

Als ich es endlich tat,verliebte ich mich sofort. Ich bin jetzt ein Vegetarierund Tartar ist das einzige,was ich vermisse. Lesen Sie weiter,um mein Lieblingsrezept für polnisches Tatar,Tipps zum Servieren und mehr zu entdecken!

Grundlegende Fakten über polnische Tataren

1. Es besteht aus rohem Rindfleisch und Eigelb,gemischt mit verschiedenen Zusätzen.

2. Polnisches Steak Tatar wird traditionell nur im Winter serviert. 

Heutzutage ist es das ganze Jahr über in Restaurants erhältlich. Warum es früher ein Wintergericht war? Vor allem wegen der Temperatur. Da es keine Kühlschränke gab,war es sehr wahrscheinlich,dass Lebensmittel verdorben waren.

Die Folgen des Verzehrs von verdorbenem Tatar können sehr schwerwiegend sein,vom Lebensmittelgift bis zur Salmonelleninfektion.

3. Viele Polen glauben,dass man Wodka trinken sollte,wenn man Tatar isst.

Es soll Sie vor Krankheiten schützen.

Ich bin mir nicht sicher,ob es dafür einen wissenschaftlichen Beweis gibt,aber ich habe viele Geschichten von meinen Eltern und Großeltern darüber gehört die wundersamen Eigenschaften von Wodka.

Damals in der kommunistischen Zeit,als es in den Geschäften keine Lebensmittel zu kaufen gab,mussten die Menschen Hochzeiten selbst organisieren. Natürlich trinken die Polen gerne Wodka,also wurde er auf allen Partys serviert. 

Mit einer Ausnahme! In Polen wird der August als Monat der Jungfrau Maria gefeiert und viele Polen beschließen,31 Tage lang keinen Alkohol mehr zu trinken.

Meine Mutter hat mir erzählt,dass ihre Freunde die Hochzeit im August organisiert haben,als es draußen sehr heiß war. Sie servierten Tartar und keinen Wodka. Allen Gästen wurde schlecht,bis auf die paar Burschen,die sich ihren eigenen Wodka herausschlichen und trotzdem tranken.

Die Geschichte ist wahr,aber im 21. Jahrhundert ist es sehr unwahrscheinlich,dass das polnische Tatar,das Sie zu Hause machen oder im Restaurant bekommen,verdorben wird.

4. Polish Steak Tartare schmeckt am besten,wenn es mit Brot oder Toast serviert wird.

Wie wählt man das richtige Fleisch für polnisches Tartare-Steak?

Zunächst einmal können Sie daraus polnisches Tatar machen nur Rindfleisch. Schweinefleisch,Hühnchen oder jedes andere Fleisch wird nicht funktionieren.

Es ist möglich,Fisch zu machen (Hering,Lachs) oder Veggie (Rote Bete,Avocado) Tatar.

Wie wählt man das richtige Rindfleisch für Tatar aus?

Es muss eine haben lebendig,Blut-RotFarbe. Gelbliche Farbe bedeutet,dass das Fleisch alt ist.

Traditionelles polnisches tatarisches Rezept

Ertrag:4 Portionen

Einfaches polnisches Tatarenrezept

Ein traditionelles polnisches Gericht mit Fleisch und einem Ei.

Disclaimer:the recipe contains raw egg and raw meat. Use it at your own risk.

Vorbereitungszeit20 Protokoll
Gesamtzeit20 Protokoll

Zutaten

  • 10 Unzen frisches,hochwertiges Rindfleisch
  • 3 Eigelb
  • 1 Zwiebel
  • 2 große fermentierte Gurken (Ogorek Kiszony)
  • 5 große marinierte Champignons (optional)
  • 2 Esslöffel eingelegte Kapern (optional)
  • 1 Teelöffel Senf
  • 1 Esslöffel Öl oder Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

Anweisungen

  1. In Wasser waschen,dann das Rindfleisch fein hacken oder mahlen.
  2. Eier mit Wasser waschen oder blanchieren,um sicherzustellen,dass keine Salmonellen vorhanden sind.
  3. Eigelb vom Eiweiß trennen und mit dem Fleisch in die Schüssel geben.
  4. Zwiebeln,Ogorek Kiszony und Pilze fein hacken.
  5. Alle Zutaten in die Schüssel geben und miteinander vermischen.

Anmerkungen

Ein Ei blanchieren

Um ein Ei zu blanchieren,geben Sie es auf den Esslöffel in die Tasse mit kochend heißem Wasser. Warten Sie 10 Sekunden und nehmen Sie es heraus.

Portion

Wenn Sie möchten,dass das polnische Tatar hübscher aussieht,können Sie alle Zutaten separat servieren (wie auf dem Foto oben) und Ihre Gäste das Tatar selbst mischen lassen.

Ernährungsinformation:

Ertrag:

4

Serviergröße:

1

Menge pro Portion:Kalorien:322Gesamtfett:22gGesättigte Fettsäuren:7gTransfett:0gUngesättigtes Fett:14gCholesterin:200mgNatrium:184mgKohlenhydrate:9gFaser:2gZucker:4gEiweiß:22g

Diese Daten sind Richtwerte und werden von Nutritionix berechnet

Pin für später:

2-Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Erforderliche Felder sind mit *markiert

folgenauf sozial

Kategorien

[thrive_leads id='10725']
Weiter zum Rezept