Rezept für Omas Bratapfel mit Bauernkäse

***Einige der untenstehenden Links sind Affiliate-Links,was bedeutet,dass ich ohne zusätzliche Kosten für Sie eine Provision erhalte,wenn Sie darauf klicken und einen Kauf tätigen.***

Ein mit Schlagsahne und Blaubeeren gefüllter Apfel, inspiriert von Omas Rezept.

Dieses klassische polnische Dessert ist billig,einfach zuzubereiten und köstlich! Ich habe es im Kochbuch meiner Oma gefunden. Sie hat mir erzählt,dass es ein Dessert ist,das ihre Mutter immer gemacht hat. Der Bratapfel mit BauernkäseRezept ist sehr einfach.

Als ich es zum ersten Mal probiert habe,habe ich mich in dieses Dessert verliebt! Es ist süß,gesund und schnell gemacht.

Es gibt nichts Besseres als polnische Äpfel. Wenn Sie sie mit dem Bauernkäse füllen,erhalten Sie das köstliche Dessert,das Sie nie vergessen werden.

Wenn Sie lernen möchten,wie man den Bratapfel mit Bauernkäse zubereitet,sehen Sie sich das Video unten an oder lesen Sie weiter,um das vollständige Rezept zu erhalten.

 

Tipps für die Zubereitung von Omas Bratapfel mit Bauernkäse-Rezept

Siehe auch mein Quick Polnisches Apfeldessert Rezept.

Die Äpfel sehr vorsichtig aushöhlen

Stellen Sie sicher,dass Apfelreißt beim Aushöhlen nicht. Es muss perfekt sein,sonst zerfällt der Apfel im Ofen.
Das war mein Fehler,als ich das erste Mal Omas Bratapfel mit Bauernkäse gemacht habe. Ich dachte,dass der kleine Riss keinen Unterschied macht. Ich hab mich geirrt! Mein Apfel ist auseinandergefallen und ich musste ihn noch einmal machen.

Den Apfel mit Schlagsahne dekorieren.

Machen Sie es,wenn der Apfel kalt ist,sonst schmilzt die Schlagsahne.

Warm oder kalt servieren.

DasPolnischer Nachtisch schmeckt sowohl kalt als auch warm sehr gut.

Rezept für Omas Bratapfel mit Bauernkäse

Ertrag:2 Portionen

Rezept für polnischen Bratapfel mit Bauernkäse

Ein mit Schlagsahne und Blaubeeren gefüllter Apfel, inspiriert von Omas Rezept.

Es gibt nichts Besseres als polnische Äpfel. Wenn Sie sie mit dem Bauernkäse füllen,erhalten Sie das köstliche Dessert,das Sie nie vergessen werden.

Vorbereitungszeit8 Protokoll
Kochzeit30 Protokoll
Gesamtzeit38 Protokoll

Zutaten

  • ½ Tasse Bauernkäse
  • 2 Äpfel
  • 4 EL Rosinen
  • 1 Eigelb
  • 2 EL Puderzucker
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Sauerrahm

Anweisungen

        1. Den Backofen auf 390°F (200°C) vorheizen.
        2. Die Äpfel waschen.
        3. Schneiden Sie die Oberseite der Äpfel ab und höhlen Sie sie dann aus.
        4. Bauernkäse,Eigelb,Puderzucker,Butter und Sauerrahm verrühren.
        5. Rosinen in die Bauernkäsemischung geben.
        6. Die Äpfel mit der Bauernkäsemischung füllen. Bedecke sie mit den zuvor abgeschnittenen Apfelspitzen.
        7. Auf dem mit Backpapier ausgelegten Blech 30 Minuten backen. Warm oder kalt servieren.

Ernährungsinformation:

Ertrag:

2

Serviergröße:

1

Menge pro Portion:Kalorien:365Gesamtfett:17gGesättigte Fettsäuren:9gTransfett:1gUngesättigtes Fett:6gCholesterin:132mgNatrium:285mgKohlenhydrate:50 gFaser:5gZucker:39gEiweiß:8g

Diese Daten sind Richtwerte und werden von Nutritionix berechnet

Pin für später:


Hat dir dieses Bratapfel mit Bauernkäse Rezept gefallen? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen!

4-Antworten

  1. Hallo Karolina WOW,vielen Dank für das Teilen dieses köstlichen Rezepts. Sie kamen großartig heraus. Ich bin froh,dass ich mir Ihr Video angesehen habe,in dem Sie zeigen,wie Sie den ausgehöhlten Apfel verwenden. (Das habe ich nicht im schriftlichen Rezept gesehen). Ich liebe auch die Verwendung eines Stabmixers,an den ich nicht gedacht hätte. Ich hatte genug Füllung,um eine dritte zu machen. Wird auf jeden Fall wieder gemacht. Lecker.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Erforderliche Felder sind mit *markiert

folgenauf sozial

Kategorien

[thrive_leads id='10725']
Weiter zum Rezept