Babka Cytrynowa Rezept für polnischen Zitronen-Bundt-Kuchen

***Einige der untenstehenden Links sind Affiliate-Links,was bedeutet,dass ich ohne zusätzliche Kosten für Sie eine Provision erhalte,wenn Sie darauf klicken und einen Kauf tätigen.***

Babka Cytrynowa-Kuchen.
Babka cytrynowa – polnischer Zitronen-Gugelhupf!

Dieser aromatische Gugelhupf mit Zitronengeschmack ist ein beliebtes polnisches Osterdessert. Mit einer süßen Zitronenglasur oder kandierten Schale bedeckt,verschwindet die Babka Cytrynowa in wenigen Minuten!

Was ist Babka Cytrynowa?

Es gibt viele Theorien über den Ursprung der Babka. Die beliebteste Geschichte ist,dass Babka Ende des 17. Jahrhunderts in Polen entstand.

Eine Legende besagt auch,dass Stanisław Leszczyński,der im 17. Jahrhundert König von Polen war,den Kuchen liebte und sagte,er sei wie die Turbane von Ali Baba. Weil er Ali Baba liebte,nannte er den Kuchen Babka.

Eine andere Version besagt,dass Königin Bona Sforza im 16. Jahrhundert für die Schaffung der Babka verantwortlich war. Die Königin,die die zweite Frau von König Sigismund I. dem Alten war,wollte Erinnerungen an ihr heimisches Essen. Ihre Köche kreierten den Babka als Nachbildung des italienischen Panettone,änderten aber seine Form.

Babkas sind in den anderen osteuropäischen Ländern wie der Ukraine,Weißrussland,Estland,Lettland,Litauen und Russland beliebt.

Diese Babka unterscheidet sich jedoch von der Babka,die bei den jüdischen Gemeinden beliebt ist,die im 20. Jahrhundert in die USA ausgewandert sind. Dieses andere Babka wird in Form eines Challah-Teig-Brots hergestellt und besteht meistens aus einer Schokoladen- und Nussfüllung und einem Streuselbelag.

Unser polnisches Babka hingegen darf bei keinem Osterfest fehlen und kann entweder pur oder mit verschiedenen Toppings aromatisiert werden. 

Babka Cytrynowa-Kuchen.
Babka cytrynowa – Polnischer Zitronen-Gugelhupf!

Wie man polnischen Zitronen-Bundt-Kuchen macht – Babka Cytrynowa

Der polnische Zitronen-Bundt-Kuchen ist ein unkomplizierter Kuchen,der sehr einfach zuzubereiten ist.

Heizen Sie zunächst den Ofen auf 180 °C vor und fetten Sie die Gugelhupfform mit Öl ein. Eine Zitrone abreiben und dann auspressen. Als nächstes die Butter schmelzen und beiseite stellen.

Schlagen Sie den Zucker mit Eiweiß auf,indem Sie entweder a Schneebesenoder ein Standmixer. Dann Mehl,Kartoffelstärke,Backpulver dazugeben und verrühren. Zum Schluss den Zitronensaft,die Zitronenschale und die geschmolzene Butter hinzufügen und erneut mischen.

Mischen des Kuchenteigs mit einem Prozessor.
Den Zucker mit den Eiern mit einer Küchenmaschine schlagen

Gießen Sie den Zitronenkuchenteig in die Gugelhupfform und backen Sie ihn eine Stunde lang.

Wenn der Kuchen abgekühlt ist,bedecken Sie die Zitronen-Babka mit Puderzucker oder einer Zitronen-Zucker-Glasur. In Scheiben schneiden und servieren!

Zitronenkuchen im Ofen.
Zitronenkuchen im Ofen
Babka-Cytrynowa-Kuchen.
Babka Cytrynowa-Kuchen bildet eine schöne goldene Kruste
Zitronen-Gugelhupf mit Glasur überzogen.
Zitronen-Gugelhupf mit Zuckerglasur
 

Tipps für die Zubereitung von polnischem Zitronen-Bundt-Kuchen

  • Wer keine Zuckerglasur machen möchte,einfach mit Puderzucker bestäuben. 
  • Passen Sie die Backzeit an die Größe der verwendeten Pfanne an. 
  • Sie können das gleiche Rezept verwenden,um andere Geschmacksrichtungen von Babka herzustellen.
  • Hinzufügen gewürfelte Zitronenschale,gehackte Nüsse,oder Osterstreuselauf die Zitronenglasur. 
  • Für einen anderen spritzigeren Geschmack einige frische Himbeeren mit Zucker kochen und auf die Zitronenglasur geben. 
  • Sie können der Zitronenglasur gelbe Lebensmittelfarbe hinzufügen,wenn Sie sie heller haben möchten. 
  • Babka passt auch gut zu einer Seite Vanilleeis. 

Häufig gestellte Fragen zum polnischen Babka Cytrynowa-Rezept

Was bedeutet Babka?

Babka bedeutet Großmutter auf Polnisch. Es leitet sich vom slawischen Wort babka ab,was „alte Frau“ bedeutet,oder vom jiddischen Wort „bubbe“. 

Wie spricht man Babka aus?

Babka wird baab-kah oder bub-kah ausgesprochen.

Warum heißt es Babka?

Der Zitronen-Bundt-Kuchen namens Babka kann Babka genannt werden,weil er so aussieht,als hätten Großmütter vor einigen Jahrhunderten Faltenröcke getragen.

Was sind die anderen Arten von Babka?

Es gibt viele Arten von polnischen Babka-Bundt-Kuchen. Einige beliebte sind:

Wie lagere ich polnischen Zitronen-Bundt-Kuchen?

Wie jeder andere Kuchen kann Babka Cytrynowa 5 bis 7 Tage im Kühlschrank oder 3 bis 4 Monate im Gefrierschrank aufbewahrt werden. Wenn es aus dem Kühlschrank serviert wird,kann es kühl serviert werden. Wenn Sie es aus dem Gefrierschrank servieren,ist es am besten,es vor dem Servieren in einem Ofen oder einer Mikrowelle aufzuwärmen.

Babka Cytrynowa Rezept für polnischen Zitronen-Bundt-Kuchen

Ertrag:10

Babka Cytrynowa Rezept für polnischen Zitronen-Bundt-Kuchen

A Polish lemon bundt cake with lemon slices on top.

Babka Cytrynowa ist ein zu Ostern beliebter aromatischer Gugelhupf mit Zitronengeschmack,der mit süßer Zitronenglasur oder kandierter Schale überzogen ist.

Vorbereitungszeit10 Protokoll
Kochzeit1 Stunde
Gesamtzeit1 Stunde10 Protokoll

Zutaten

Zitronen-Babka-Teig

  • 2 Stangen (220 g/8 Unzen) Butter
  • 2 Tassen (240 g) Allzweckmehl
  • ? Tasse (130 g) Kartoffelmehl/Stärke
  • 4 Eier
  • 1 ¼ Tasse (250 g) Zucker
  • 1 ½ TL Backpulver
  • 1 Zitrone
  • Öl
  • Semmelbrösel

Zitronenglasur

  • ½ Tasse Puderzucker
  • 1 EL Zitronensaft

Anweisungen

  1. Backofen auf 180 °C vorheizen.
  2. Die Gugelhupfform mit Öl einfetten,dann mit Semmelbröseln ausstreuen.
  3. Entwachsen Sie die Zitrone,indem Sie heißes Wasser darüber gießen. Zesten Sie es,dann entsaften Sie es.
  4. Butter schmelzen.
  5. Zucker mit Eiern schlagen,bis sie die Farbe weißlich ändern.
  6. Mehl,Kartoffelstärke,Backpulver zugeben und mischen.
  7. Fügen Sie Zitronensaft,Zitronenschale und geschmolzene Butter hinzu und mischen Sie erneut.
  8. Gießen Sie den Teig in die Gugelhupfform.
  9. Etwa eine Stunde backen. Abkühlen lassen.
  10. Bedecken Sie die kalte Babka mit Puderzucker oder Zuckerglasur (Puderzucker mit Zitronensaft kochen,bis er sich in eine Glasur verwandelt).

Ernährungsinformation:

Ertrag:

10

Serviergröße:

1

Menge pro Portion:Kalorien:236Gesamtfett:6gGesättigte Fettsäuren:2gTransfett:0gUngesättigtes Fett:3gCholesterin:81mgNatrium:149mgKohlenhydrate:39gFaser:2gZucker:7gEiweiß:6g

Diese Daten sind Richtwerte und werden von Nutritionix berechnet

Pin für später:

Hat dir dieses Babka Cytrynowa polnische Bundt-Zitronenkuchen-Rezept gefallen? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen!

so was? Sie werden auch lieben:

mit Freunden und Familie teilen:

Facebook
Twitter
Pinterest
Email

4-Antworten

  1. Sie wird allgemein als Kugelhoph-Pfanne „Bundt“ (eingetragenes Warenzeichen) bezeichnet,aber Ihre ist eher wie eine Briocheform mit einem Loch geformt. ?
    https://matferbourgeatusa.com/product-category/bakery-and-pastry/molds-bakery-and-pastry/

    „Wir verwenden die Begriffe Bundtpfanne und Gugelhupf allgemein für eine Art Kuchenform und eine Art Kuchen,der in dieser Form gebacken wird. Der Begriff BUNDT für eine geriffelte und gezackte ringförmige Rohrpfanne ist jedoch eine Marke von Northland Aluminium,den Herstellern von NordicWare.

    Laut Wikipedia leitet sich der Bundt-Kuchen zum Teil von einem europäischen Brioche-ähnlichen Kuchen namens Gugelhupf ab,der besonders bei jüdischen Gemeinden in Teilen Deutschlands,Österreichs und Polens beliebt war.[1] In Norddeutschland ist Gugelhupf traditionell als Bundkuchen (deutsche Aussprache:[?b?ntku?xn]) bekannt,ein Name,der sich aus den beiden Wörtern Kuchen und Bund zusammensetzt.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Erforderliche Felder sind mit *markiert

folgenauf sozial

Kategorien

[thrive_leads id='10725']
Weiter zum Rezept