12 polnische Weihnachtsgerichte [mit Rezepten]

***Einige der untenstehenden Links sind Affiliate-Links,was bedeutet,dass ich ohne zusätzliche Kosten für Sie eine Provision erhalte,wenn Sie darauf klicken und einen Kauf tätigen.***

Eines der wichtigsten Feste in Polen,außer Osternund Hochzeiten ist Heiligabend in Polen ein rauschendes Erlebnis. Da über 881 TP3 T Polen katholisch sind,wissen Sie,dass Weihnachten sowohl andächtig als auch extravagant gefeiert wird. 

Warum essen Polen zwölf Gerichte,um Weihnachten zu feiern?

Mit Wieczerza Wigilijna sind viele Traditionen verbunden,die im Laufe der Jahrhunderte weitergegeben wurden. Vom Beginn der Mahlzeit nach dem ersten Blick auf den Weihnachtsstern bis hin zum Bereitstellen eines Platzes für plötzliche Besucher oder Reisende oder zum Schwimmen von Karpfen in Ihrer Badewanne. Es gibt auch die Polnische Äpfelan den Baum gehängt,um eine reiche Ernte oder jetzt gute Finanzen im kommenden Jahr zu symbolisieren. Wigilia ist eine von vielen solcher Traditionen. 

Das Weihnachtsessen oder Wigilia (Wieczerza Wigilijna) ist ein volles Fest,das die Adventszeit der Selbstbeobachtung und des Fastens beendet. Es wird normalerweise vor der Pasterka oder Hirtenmesse gefeiert und besteht darin,12 polnische Weihnachtsgerichte auf dem Festtisch zu haben. 

Why are there 12 Polish Christmas dishes? Why not 5? Or 7? Or 14? 

It’s because the twelve dishes represent the twelve apostles of Jesus and the twelve months of the year.

12 is also a symbol of wealth in Poland,so having twelve dishes for the most important day means you will have prosperity in the year that follows. 

Und da wir vor der Pasterka-Messe um Mitternacht kein Fleisch essen dürfen,sind diese Weihnachtsgerichte ein Fest für Vegetarier,Veganer und fischliebende Polen. 

Was sind die 12 traditionellen polnischen Weihnachtsgerichte?

1. Pierniki – Polnischer Lebkuchen

Ein Muss unter den 12 polnischen Weihnachtsgerichten,Piernik ist ein Lebkuchen,der seinen Ursprung irgendwo im 14. Jahrhundert in der Stadt Torun hat. Würzig und voller Aromen von Ingwer,Zimt und Muskatnuss werden diese mit Schokolade überzogenen Kekse immer zum Weihnachtsessen serviert. 

If you don’t see gingerbread cookies,you’ll see some derivates such as the LEBKUCHENKUCHENmade with a custard filling,old-style Polish gingerbread cake,oder der traditionelle Lebkuchensuppe. Einmal mit Nüssen gemacht und Bier,die Moczka-Suppe wird heutzutage mit Nüssen und Fruchtsaft zubereitet. Warmer und einladender Lebkuchen ist das perfekte Gericht,um den Abend zu beginnen!

2. Barszcz Czerwone Z Uszkami – Roter Borschtsch mit Klößen

Roter Borschtsch mit Uszka-Knödeln.
Roter Borschtsch mit Uszka-Knödeln

Entstanden im Jahr 1735 und hergestellt mit zakwas buraczany,ist der polnische rote Borschtsch gefüllt Uszka-Knödel. The dumplings are called uszkabecause they’re shaped like tiny ears. These uszka dumplings replace the historical boiled eggs or fish pieces that were served in wigilijny barszcz czerwony.

Da der Borschtsch zu Heiligabend serviert wird,wird er nicht mit gemacht Hähnchen Rosolwie gewohnt,aber mit einer Gemüsebrühe oder Brühe. Oft genannt wigilijny barszcz czerwony,die Roter Borschtsch und mit Uszka-Knödelnist ein weiterer polnischer Weihnachtsfavorit.

3. Zupa Grzybowa – Getrocknete Pilzsuppe

Getrocknete Pilzsuppe oder zupa grzybowais a winter favorite in Poland. Simple and easy to make with dried mushrooms,this warming winter soup is often served with noodles or boiled potatoes. 

The majority of Polish Christmas tables will include either mushroom soup or red borscht!

In my family,we serve something different which is mushroom sour soup. A combination of mushroom soup and ?urek. I love it!

4. Kapusta z Grochem –Cabbage With Peas

A bowl of white beans and sauerkraut, a classic Polish dish, on a table.

Ein mehr als tausend Jahre altes Rezept, peas with braised or fried cabbageist ein wirklich sättigendes fleischfreies Weihnachtsgericht. Die Erbsen ersetzen die Pilze und sind perfekt für Polen,die keine Pilze mögen.

Kapusta z Grochem wird oft als Bauerngericht oder Gericht für die Armen bezeichnet und ist ein Gericht,das meine Babcia Mila jede Woche zubereitet. Und wir helfen ihr,viel mehr für Weihnachten zu machen,um allen Freunden und der Familie zu dienen!

5. Jarzynowa Sa?atka – Gemüsesalat

Salarka jarzynowa in einer braunen Schale.
Kühles und erfrischendes salatka jarzynowa

You wouldn’t think of salad as one of the 12 traditional Polish Christmas dishes,but salatka jarzynowais almost always present on the dinner table at Polish celebrations from birthdays and anniversaries to Easter and Christmas.

Oft als bezeichnet traditioneller polnischer Weihnachtssalat,salatka jarzynowaist seit der Zeit des polnischen Commonwealth beliebt,ist aber einfach die Version des berühmten Salats von Lucien Olivier für arme Leute. 

Diese Mischung aus gekochten Eiern,Kartoffeln,Karotten,Erbsen und anderem Wurzelgemüse ist bei Kindern und Erwachsenen im ganzen Land beliebt. 

6. Karp – Karpfen

Polnischer gebratener Weihnachtskarpfen sollte heiß aus dem Ofen serviert werden.

Weihnachten in meiner Kindheit war das Spielen mit den Karpfen,die einige Tage lang in der Badewanne geschwommen waren. Ich wusste nicht,dass derselbe Karpfen derjenige war,der mit Pomp und Flair auf dem Esstisch präsentiert wurde. 

Fisch ist das einzige Fleisch,das wir während des Fastens essen können,also gibt es immer eine Version von Fisch auf dem Weihnachtstisch. Obwohl Polen seit dem 13. Jahrhundert Karpfen züchtet,wurde er in den 1950er Jahren billiger und leichter verfügbar.

Da er billiger als andere Fische ist,wurde er natürlich zum Fisch der Wahl für viele kämpfende polnische Familien. Gebratener Weihnachtskarpfen ist knusprig und kann süß oder scharf sein. Andererseits,Karpfen gekocht und in Aspik eingelegtgibt Ihnen die Möglichkeit,Ihre dekorativen Fähigkeiten zu zeigen! 

Wichtig ist auch,sich eine Waage des Weihnachtskarpfens in den Geldbeutel zu stecken,damit man im kommenden Jahr finanziell gut aufgestellt ist. 

7. Sledzie – Hering

A plate of Polish herring on a table with pine branches.

Ein weiterer Fisch,der oft zu Weihnachten und buchstäblich das ganze Jahr über gegessen wird,ist Hering oder Sledzie. Gesund als Salat mit Zwiebeln,Öl und Essig,heißt es sledzie z cebula.

Wenn Sie zu Weihnachten etwas reichhaltigeres wollen,?ledzie pod pierzynk? oder traditioneller polnischer Heringssalatwird mit einer Kombination aus gekochten Eiern,Kartoffeln,Ogorki-Kiszone-Gurken,Zwiebeln,Essig,Mayonnaise und etwas würziger Sauerrahm. Dieser coole und farbenfrohe Salat ist eine tolle Ergänzung für den Weihnachtstisch!

Here are some of my other herring recipes:

8. Pierogi –Polish Dumplings

Polnische Piroggen mit Pilzen und Sauerkraut auf einem schwarzen Teller.
Piroggen mit Sauerkraut und Champignons sind das perfekte Weihnachtsgericht!

Ohne Piroggen kann man kein polnisches Weihnachtsfest feiern. Die richtige Kombination aus getrockneten Pilzen und mit Zwiebeln gebratenem Sauerkraut macht die Pierogi z grzybami i kapust? sättigend,herzerwärmend und gesund. Der Weihnachtspilz und Kohlpierogiwerden noch schmackhafter,wenn sie mit Röstzwiebeln oder geschmolzener Butter belegt werden!

Einige polnische Familien machen auch Pierogi Ruskie,ein slawisches Gericht,das wir uns von den Ukrainern ausgeliehen haben. Diese pierogi stuffed with a mix of potatoes and farmer’s cheese are melt-in-your-mouth delicious!

Manche Polen bereiten sich auch gerne vor go??bki Kohlrouladenmit einem Twist. Anstelle der regulären fleischigen Version,die das ganze Jahr über gegessen wird,werden die Weihnachts-Golumpki mit Pilzen,Zwiebeln,Reis und Grütze gefüllt. Diese Kohlrouladen sind auch perfekt für meine veganen Freunde!

9. Sernik – Polnischer Käsekuchen

A gluten-free Polish cheesecake recipe - Sernik Bezglutenowy, served on a plate on a wooden bench.

Wie kann man ohne Dessert feiern? Desserts sind ein wichtiger Bestandteil der 12 polnischen Weihnachtsgerichte. Zusätzlich zu den Kuchen und Käsekuchen,die wir für die Feier backen,werden die Gäste auch welche mitbringen. Es gibt also mehr als genug Zucker,um Ihnen ein High zu geben! 

Der Golden Dew cheesecake or sernik z rosaist ein Liebling meiner Familie für Weihnachten. Die schönen Tropfen,die sich durch das Niederschlagen des Schaums auf der Oberseite des Käsekuchens bilden,sehen buchstäblich aus wie goldene Tautropfen! Der Anblick des Kuchens ist so befriedigend!

Other popular flavors ofPolnischer Käsekuchen include different crusts or top layers –vanilla,chocolate,fruit,and more!

10. Kutia – Dessert aus Weizenblumen und Honig

Kutia-Wheatberry-Dessert in einer weißen Schüssel.
Kutia-Weizenbeer-Dessert

Wenn die Süße einen Namen hätte,wäre es Kutia. Dieses Weizenbeerdessert ist so süß,dass Sie nicht mehr als ein paar Bissen essen können.

Kutia,ein slawisches Gericht,das von unseren ukrainischen Nachbarn entlehnt wurde,wird manchmal als „Gottesgericht“ bezeichnet. Traditionell wurden kleine polnische Kinder mit Kutia-Opfergaben zu ihren Großeltern als Symbol der Einheit mit älteren Generationen geschickt.

Sättigend und gesund mit jeder Menge Nüssen und Mohn,kutiawird normalerweise zu Beginn oder am Ende des Weihnachtsessens gegessen.

11. Makowiec – Mohnkuchen

A plate with makowiec (recipe) and pine branches on it.

Als Symbol des Wohlstands ist kein Weihnachtsessen vollständig,ohne den Mohn hinzuzufügen. Die gebräuchlichste Art,Mohnsamen hinzuzufügen,ist durch die Makowiec-Kuchen oder Makowiec-Brötchen. Der Kuchen sieht aus wie ein Schweizer Brötchen und besteht aus einer dünnen Kuchenschicht mit einer dichten und reichhaltigen Schicht aus Mohnmischung,die mit Früchten gefüllt ist. 

Familien,die keine Zeit haben,Makowiec vorzubereiten,bereiten Sie sich vor seromakowiec,a delicious cheesecake with layers of masa,the poppy seed mixture. Alternatively,try the quick alternative for makowiec –poppy seed Christmas tree cake.

Ein weiteres Mohngericht,das Sie auf dem Weihnachtstisch finden werden,ist kluski z makiem,Mohnnudeln oder Mohnnudeln. Diese Nudeln täuschen ein bisschen,sie sehen aus wie normale Nudeln,sind aber eigentlich ein Dessert und bestehen aus getrockneten Früchten und Nüssen,Butter und Honig. Kluski z makiem werden oft mit kandierten Orangen belegt. Sehr lecker.

12. Kompott – Geräucherter Fruchtsirup

Kompot z suszu trinken.
Kompot z suszu trinken

Während Kompottkann man das ganze Jahr über in polnischen Haushalten haben,Winter und Weihnachten verlangen nach einer speziellen Version von Kompott aus getrockneten Früchten und Nüssen.

Kompott z suszukann mit allen getrockneten Früchten hergestellt werden – Äpfel,Birnen,Pflaumen,Rosinen oder Aprikosen. Manchmal werden Gewürze wie Zimt oder Muskatnuss und etwas Honig hinzugefügt. Warm oder gekühlt serviert,kompot z suszu nimmt den Geschmack von Weihnachten auf! 

So these are the 12 Polish Christmas dishes. How many of them have you tried? And which is your favorite?

so was? Sie werden auch lieben:

mit Freunden und Familie teilen:

Facebook
Twitter
Pinterest
Email

2-Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Erforderliche Felder sind mit *markiert

folgenauf sozial

Kategorien

[thrive_leads id='10725']